KTT-Labor_DSC_0962

Fachschule für Technik Sindelfingen

Die Lernfabrik 4.0 entsteht hier

Sie suchen neue Herausforderungen im Berufsleben und wollen sich als Fachkraft weiterentwickeln?

Dann schlagen Sie den Weg zum „staatlich geprüften Techniker“ ein und qualifizieren Sie sich für die mittlere Managementebene. Sie haben an der GDS 1 in Sindelfinge & Böblingen die Möglichkeit, sich zum Maschinenbautechniker in Teil- oder Vollzeit oder zum Beschichtungstechniker ausbilden zu lassen.

Das Ausbildungsziel

  • technische Herausforderungen sachlogisch zu analysieren und erfolgreich zu bewältigen
  • mit produktübergeordneten Methoden der Software- und Hardware-Entwicklung fachkompetent Probleme auch in Technologien von morgen zu lösen
  • umweltverträgliche und kostenbewusste Produktplanung und -fertigung
  • Projekt(arbeiten) zielgerichtet und im Team gewinnbringend durchzuführen

Ausbildung in Vollzeit oder berufsbegleitend in Teilzeit möglich

  • In der Vollzeit-Technikerschule erwerben Sie in 2 Schuljahren den Abschluss.
  • Beim Besuch Teilzeit-Technikerschule sind Sie an 3 Abenden (Mo, Di, Do) in der Woche sowie Samstagvormittag an der Schule. Die Schulzeit beträgt 4 Schuljahre.

 

Was Sie mitbringen müssen

  • Mindestens Hauptschulabschluss
  • Berufsschulabschluss
  • Berufsausbildung in einem für die Technikerausbildung förderlichen Ausbildungsberuf mit  einer einschlägigen Berufspraxis deren Dauer je nach Bewerber 1 bis 3 Jahre beträgt. Bewerber ohne IHK- oder Kammerzeugnis benötigen eine Berufspraxis von mindestens 7 Jahren.
  • Ausreichende Sprachkenntnisse in Deutsch und Englisch

 

Kosten der Ausbildung

Der Landkreis Böblingen erhebt als Schulträger halbjährlich eine Studiengebühr von ca. 400 € für die Vollzeitausbildung und ca. 200 € für die Teilzeitausbildung. Finanzielle Förderung kann nach dem Arbeitsförderungsgesetz am zuständigen Landratsamt beantragt werden.

Anmeldung:

Für die Anmeldung bei der GDS1 füllen Sie bitte den Anmeldebogen aus. Senden Sie diesen mit folgenden Anlagen an uns:

  • Tabellarischer Lebenslauf mit Bild
  • Zeugnis des letzten allgemeinbildenden Bildungsabschlusses
  • Abschlusszeugnis der Berufsschule
  • IHK- oder Kammerzeugnis über einen einschlägigen Beruf
  • Nachweis über eine einschlägige Berufspraxis

Der Anmeldestichtag ist jeweils der 1. März.

Weitere Informationen zur Technikerarbeit finden Sie unter www.technikermesse.de



Aktuelles

Fachschule für Technik
Die Zukunft heißt 4.0 – Technikermesse an den Gottlieb-Daimler-Schulen 1 und 2

Im Auto der Zukunft kann zwischen dem autonomen Fahrmodus und manueller Fahrt gewählt werden. Dies hat die Techniker-Absolventen Julian Scharf,  Ramazan Posluoglu und Michele Tancredi  der Gottlieb-Daimler-Schule 1 dazu inspiriert, sich gemeinsam  mit ihrem Lehrer Volker Göttler und der Firma Bertrandt an den Entwurf eines neuen Lenkrades heranzuwagen, dass diesem Wahlmodus im Fahrbetrieb gerecht wird. […]

Fachschule für Technik
Stresstest für Beschichtungstechniker – Trouble-Shooting-Seminar der GDS 1

Interessiert und aufmerksam lauschten die 21 Technikerschüler und eine -schülerin der Gottlieb-Daimler-Schule 1 dem Vortrag des Firmeninhabers der Bader Beschichtung, Matthias Bader, als plötzlich lautstarker Protest aus dem Vorzimmer tönte und nur wenige Sekunden später ein aufgebrachter Kunde in den Vortragsraum platzte. Dieser tat seinen Unmut über einen abgeschlossenen Beschichtungsauftrag kund und kündigte dem verdutzten […]

Alle Termine und News anzeigen

Impressionen

Bildergalerie
Gottlieb-Daimler-Schule 1

Kontakt

Gottlieb-Daimler-Schule 1
Neckarstraße 22
71065 Sindelfingen

Telefon 07031-6108-0
Telefax 07031-6108-250

Schulleitung@gds1.de